PORTRAIT

Über mich und mein Yoga

Hallo, ich bin Monica.

Bis zu meinem 18. Lebensjahr habe ich im Süden von Italien, in einem kleinen Dorf in der Nähe von Neapel, gelebt. Das einfache und ländliche Leben war geprägt von einer mediterranen, fruchtbaren Landschaft mit viel Grün und frischer Luft zum Atmen. Schon als Kind verbrachte ich die Zeit am liebsten draussen in der Natur, was für mich bis heute pure Freiheit und Glück bedeutet.

Seit dem Jahr 2002 lebe ich in der Schweiz und wohne heute zusammen mit meinem Mann im schönen Zürcher Oberland. Nebst dem Praktizieren von Yoga treibe ich gerne und viel Sport – vor allem Rennradfahren und Laufen gehören zu meinen Leidenschaften.

In einer intensiven Phase des Berufslebens bin ich, auf der Suche nach einem Ausgleich, auf Yoga gestossen und war sofort fasziniert davon. Fortan habe ich regelmässig Yoga praktiziert und viele verschiedene Klassen sowie Yoga-Stile ausprobiert. Nach zwei Jahren intensiver Praxis habe ich mich entschieden, mein Wissen und meine Yoga-Praxis im Rahmen einer Ausbildung zur Yoga-Lehrerin zu vertiefen. Im Jahr 2019 habe ich ein 200H Vinyasa und Yin Yoga Teacher Training bei Christina Waltner im Planet Yoga Studio in Zürich erfolgreich abgeschlossen. Seither unterrichte ich regelmässig Yoga Klassen und bilde mich mit Workshops und weiteren Teacher Trainings – u.a. mit einer 50H Inside Flow Ausbildung bei Young Ho Kim im Athayoga Studio in Zürich sowie mit einer 50H Advanced Power Yoga Ausbildung bei Etta Evans – fortlaufend weiter.

Mein Yoga-Stil

Mich fasziniert beim Yoga, wie sich der Körper durch bewusste Bewegung und Atmung mit dem Geist verbindet und dabei ein Energiefluss mit meditativer Wirkung entsteht. Das regelmässige Praktizieren von Yoga-Flows stärkt unseren Körper, den Geist und die Seele gleichermassen.

Ritmo Yoga – «Ritmo» bedeutet «Rhythmus» auf Italienisch – steht für dynamische und konditionell fordernde Vinyasa-Yoga-Flows. In meinen Yoga-Klassen setze ich verschiedene Asanas (Körperstellungen) gezielt in einen Bewegungsfluss zusammen, immer im Rhythmus der Atmung und mit Fokus auf das Dasein im Hier und Jetzt.

Warum Vinyasa Yoga?

Abwechslung

Vinyasa Yoga ist dynamisch sowie vielfältig und lässt zahlreiche, kreative Variatonen zu

Verschiedene Level

Aufgrund der Flexibilität ist Vinyasa Yoga für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet

Kardio-Effekt

Vinyasa Yoga hat einen sportlichen Effekt und fördert Kraft, Ausdauer, Flexibilität und Balance

Energetische Wirkung

Vinyasa Yoga ist Energiearbeit und erzeugt eine tiefe, reinigende Wärme und Entspannung

Flow

Vinyasa Yoga steht für Meditation in Bewegung. Atmung und Bewegung erfolgen synchron

Fokus

Vinyasa Yoga fokussiert auf den Moment und bringt den Körper und Geist im Hier und Jetzt in Einklang

Impressionen aus meinem Leben

Hast du Lust, mit mir die Welt des Yoga zu Entdecken?

Zögere nicht, eine Lektion von mir zu besuchen oder mich bei Fragen direkt zu kontaktieren. Ich freue mich, von dir zu hören.

Scroll to Top